HSFS

Die HAMBURG SCHOOL OF FOOD SCIENCE (HSFS) ist Teil der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg und ist angesiedelt am Fachbereich Chemie. Die HSFS versteht sich als Kompetenzzentrum für moderne Ausbildung und exzellente Forschung im Bereich der Lebensmittelwissenschaften. Als Zentrum der hamburgischen Lebensmittelforschung ist die HSFS bemüht durch ein vielfältiges Netz wissenschaftlicher und praktischer Zusammenarbeit wesentliche Beiträge zur regionalen und überregionalen Entwicklung zu leisten.

Dazu gehören:

  • Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in der Lebensmittelwirtschaft durch Umsetzung der Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung und Initiierung von innovativen und interdisziplinären Forschungsprojekten
  • Verstärkung der Kooperation von Wissenschaft mit Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • Integration verschiedener Fachdisziplinen bei zentralen Fragestellungen und der Auf- und Ausbau von Beziehungen zu anderen Forschungszentren und Hochschulen
  • Verbesserung der Kooperation zwischen Grundlagen– und Anwendungsforschung zur Verkürzung der Transferzeiten innovativer Verfahren und Erkenntnisse
  • Etablierung einer Expertenplattform zu allen Fragen der Lebensmittelsicherheit
  • Förderung des wissenschaftlichen Austausches und der Zusammenarbeit